YourSource Yoga und mehr
YourSource                       Yoga und mehr

Kurse & News              

Yoga am Abend

"De-stress and Balance"

Neuer Kurs startet ab Dienstag, 3. März 2020, 

19:00-20:00 Bewegungsraum Haltingen 

12 Abende

Anmeldung über die VHS Weil am Rhein.

 

 

 

 

FeetUp goes Dreiland !!  Schulhaus Erlenmatt, Basel

Das war ein wunderschönes Erlebnis und grosses Interess am FeetUp workshop am 19.Oktober 2019 im Schulhaus Erlenmatt in Basel/CH. 

Vielen Dank den engagierten Organisatorinnen. Fotos gibt es auf der Dreilandyoga Webpage oder auf Facebook.

 

Dreilandyoga in der Badischen Zeitung

 

Bereit für Perspektivenwechsel?  Yoga mit dem FeetUpR Trainer

Grundkurs 6 Abende ab 1.10.2019

ist leider schon vorbei !

Bei Interesse an einem weiteren Kurs bitte email an mich:  yoga@yoursource.de

 

Bewegungsraum Haltingen

 

Yoga mit dem FeetUpR Trainer ermöglicht es, Yoga neu zu entdecken und sicher in anspruchsvollere Kopfüberpositionen zu gehen (Inversionen).  Im Gegensatz zum klassischen Kopf-oder Schulterstand wird dabei Druck auf Hals und Wirbelsäule vermieden und diese Bereiche entlastet.

Auch bei verkürzter Muskulatur oder eingeschränkter Beweglichkeit bietet der FeetUp Trainer  Entlastung und Unterstützung bei der Ausführung bestimmter Asanas (Yogaposen).

An den Einzelabenden geht es darum, den FeetUp Trainer als bereicherndes Instrument der Yogapraxis zu entdecken. Dabei is es möglich den FeetUp Kopfstand zu erproben und die Perspektive zu wechseln!!

Yogavorkenntnisse (Anfänger) sind für diesen Kurs wünschenswert.

Gegenanzeigen: Nicht geeignet für Personen mit (nicht behandeltem) hohem Blutdruck, Verletzungen im Nacken- und Schulterbereich

Umkehrhaltungen - Warum nur soll ich mich auf den Kopf stellen ?!!

Inversionen (Umkehrhaltungen) sind Posen, bei denen sich das Herz über dem Kopf befindet. Einige "Standard-Asanas" wie Vorbeuge, Hund der nach unten schaut, Schulterstand gehören dazu. Die "klassische" und bekannteste Umkehrhaltung im Zusammenhang mit Yoga ist aber wohl der Kopfstand, der aufgrund des erheblichen Verletzungsrisikos nur wenig unterrichtet wird. Dennoch hat der Kopstand einige sehr positive Wirkungen: Anregung des Herz-Kreislaufsystems, Stabilisierung des Zentrums, Balanceschulung und ist allgemein sehr energetisierend! Der FeetUp Trainer bietet die Möglichkeit, all diese Vorzüge auf ungefährliche und spielerische Weise zu erleben - und obendrein eignet er sich auch für fast alle anderen Asanas! Lucie Beyer hat dazu einen sehr schönen Artikel verfasst, der hier bei peppermynta zu finden ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© YourSource